Der Müller-Reisen-Rollibus

Der 4-Sterne-Fernreisebus ist mit allem Komfort wie Video, Küche, Klimaanlage usw. ausgestattet. Insbesondere verfügt das Fahrzeug über eine behindertengerechte Toilette und über einen Schwebelift. Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte werden über den Lift im Heck des Fahrzeuges in den Bus gehoben.

 

Der Reisegast wird mit einem Schwebelift vom Rollstuhl in den normalen Bussessel umgesetzt. Hierbei ist ein Ausbau der Schlafsessel nicht notwendig. Die Rollstühle werden im Kofferraum verstaut. Mit dem Schwebelift, der im Mittelgang durch den ganzen Bus verläuft, kann der Reisegast problemlos in die behindertengerecht ausgebaute Toilette geschoben werden und ebenso wieder zurück an den Sitzplatz. 

Auch ist ein Ausbau der Schlafsessel möglich und der Rollstuhl kann direkt im Bus platziert und verankert werden.